Kontakt

Caritasverband Trier e. V.
Jesuitenstraße 13
54290 Trier

Ansprechperson:
Detlef Böhm
Stellvertretender Caritasdirektor
Telefon: 0651 2096-560
E-Mail: boehm.detlef@caritas-region-trier.de

 
Wir über uns  

Gremien des Caritasverbandes Trier e. V.

"Mitarbeiten – mittragen – mitbestimmen": Unser Caritasverband Trier – ein demokratischer Mitgliederverband.

Als ein eingetragener, gemeinnütziger Mitgliederverein und freier Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche ist unser Caritasverband demokratisch aufgebaut. Die persönlichen und die korporativen Mitglieder wählen in der Mitgliederversammlung den Caritasrat. Dieser wählt den Vorstand und beruft andere Gremien wie zum Beispiel den Haushalts- und Finanzausschuss.

Der Vorstand

Unser Vorstand besteht aus

  • dem Vorsitzenden Markus Leineweber,
  • dem stellvertretenden Vorsitzenden Dr. Ulrich Dempfle,
  • Caritasdirektor Dr. Bernd Kettern als Geschäftsführer (geborenes Mitglied).

Das Foto zeigt von links nach rechts: Dr. Bernd Kettern, Dr. Ullrich Dempfle, Markus Leineweber

Der Caritasrat

Der Caritasrat hat eine Amtszeit von vier Jahren und setzt sich zusammen aus

  • mindestens neun, höchstens 13 von der Mitglieder-/Vertreterversammlung gewählten Personen als Vertreter der persönlichen Mitglieder, der korporativen (körperschaftlichen) Mitglieder und der Fachverbände und Vereinigungen, die dem Verband zugeordnet sind: Oswald Junk, Michael Gentgen, Joachim Schäferbarthold, Daniel Knopp, Annette Laux, Genoveva Hassel, Jörg Hurth, Jutta Reinwald, Dr. Hans Günther Ullrich, Gerhard Biewer, Christa Kruchten-Pulm (auf dem Foto von rechts nach links; es fehlen: Doris Eck und Günther Crames)
  • bis zu drei weiteren sachkundigen Persönlichkeiten, die vom Caritasrat durch eine Nachwahl noch aufgenommen werden können. Eine erste Berufung erging an Diakon Andreas Webel.

Die Mitgliederversammlung

Die Mitglieder-/Vertreterversammlung tagt mindestens alle zwei Jahre und setzt sich zusammen aus

  • den Mitgliedern des Vorstandes
  • den Mitgliedern des Caritasrates,
  • den persönlichen Mitgliedern,
  • den Vertretern der korporativen (körperschaftlichen) Mitglieder,
  • den Vertretern der Personalfachverbände und Vereinigungen, die dem Caritasverband zugeordnet sind.
Weitere Infos zum Thema »Organisation«