Kontakt

Sozialpädiatrische Zentrum
Luxemburger Straße 144
54294 Trier

Ansprechperson: 
Dr. med. Susanne Heicappell
(geschäftsführende ärztliche Leiterin) 
Telefon: 0651 82861-0
E-Mail: kontakt@spz-trier.de

 
Links

Nähere Informationen zur Kinderfrühförderung finden Sie hier:


 
Behinderung / psychische Erkrankung  

Kinderfrühförderung und Elternberatung

Sozialpädiatrisches Zentrum

Das Angebot der Kinderfrühförderung richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von null bis 16 Jahren mit Auffälligkeiten in allen Entwicklungsbereichen, chronischen Erkrankungen, drohenden und offenkundigen Behinderungen aller Art.

Mit dem Sozialpädiatrischen Zentrum in Trier und seinen Außenstellen in Bitburg, Daun, Hermeskeil, Prüm und Wittlich bietet der Caritasverband den betroffenen Kindern und Jugendlichen und ihren Familien wohnortnahe Hilfe. Die Versorgung erfolgt ambulant oder in begründeten Einzelfällen mobil-ambulant.

Die Hilfeangebote der Kinderfrühförderung:

  • Eine Bewegungstherapeutin spielt mit einem Kind „Puppe baden“.
    Feststellung des Entwicklungsstandes durch eine umfassende Diagnosestellung.
  • Erarbeitung eines individuellen Behandlungs- und Förderplanes
  • Frühzeitige Einleitung einer Behandlung und Förderung
  • Beratung in allen Fragen, die sich im Umgang mit dem Kind und seiner Entwicklungsstörung oder Behinderung ergeben
  • Beratung bei der Auswahl eines geeigneten Kindergartens oder einer Schule
  • Vermittlung von Kontakten zu anderen betroffenen Familien durch Elternkreise

Mehrere Teams, bestehend aus Kinderarzt, Psychologe, Pädagoge/Sozialarbeiter, Ergotherapeut, Logopäde und Physiotherapeut gewährleisten diese Hilfen.

Weitere Infos zum Thema »Kinder«