Kontakt

Das Benedikt-Labre-Haus beherbergt die Einrichtungsbereiche Übernachtungsheim, Teestube und Orientierungsbereich

Benedikt-Labre-Haus
Luxemburgerstraße 2
54294 Trier

Ansprechperson:
Johannes Maxheim
Telefon: 0651 88130
Telefax. 0651 80803
E-Mail: maxheim.johannes@caritas-region-trier.de

 
Öffnungszeiten

Täglich 9:00 bis 12:00 Uhr
und 14:00 bis 18:00 Uhr

 
Wohnen / Stadtteilarbeit - Wohungslosenhilfe  

Benedikt-Labre-Haus / Teestube

Die Teestube im Benedikt-Labre-Haus ist eine offene Begegnungs- und Beratungsstelle für wohnungslose und arbeitslose Frauen und Männer mit insgesamt 60 Plätzen. Der Aufenthalt in der Teestube ist an keine Bedingungen geknüpft. Die Besucher müssen jedoch mindestens 18 Jahre alt sein.

In der Teestube können neben der fachlichen Beratung und Betreuung soziale Beziehungen aufgebaut werden, die ein Abgleiten in eine dauerhafte Wohnungslosigkeit verhindern sollen.

Zu den Aufgabenfeldern der Teestube zählen:

  • Hilfe und Beratung bei Behördenangelegenheiten
  • Verwirklichung von Rechtsansprüchen nach den entsprechenden Sozialgesetzbüchern
  • Postanschrift für Wohnungslose (somit können Leistungen bei der Agentur für Arbeit und der Arbeitsgemeinschaften (ARGE) realisiert werden)
  • Hilfe bei der Wohnungs- und Arbeitssuche
  • hygienische und medizinische Grundversorgung (Ausgabe von Bekleidung und Hygieneartikeln)
  • Freizeitgestaltung
  • Information über weitergehende Hilfen
Weitere Infos zum Thema »Benedikt-Labre-Haus«